Download Allgemeine Energiewirtschaft: Eine kurze Übersicht über die by Hofrat Ing. Hans von Jüptner (auth.) PDF

By Hofrat Ing. Hans von Jüptner (auth.)

Show description

Read or Download Allgemeine Energiewirtschaft: Eine kurze Übersicht über die uns zur Verfügung stehenden Energieformen und Energiequellen sowie die Möglichkeit, sie in Privat- und Volkswirtschaft, im Gemeinde- und Staatsleben auszunützen PDF

Best german_4 books

Bildverarbeitung für die Medizin: Grundlagen, Modelle, Methoden, Anwendungen

Dieses Lehrbuch gibt erstmals in einer kohärenten, systematischen Darstellung einen umfassenden Überblick über den interdisziplinären Bereich Medizinische Bildverarbeitung. Verfaßt von einem staff erfahrener Autoren, die in den beteiligten Disziplinen forschen und lehren, wendet es sich an Studierende und Praktiker der Informatik, Mathematik, Elektrotechnik, Physik und Medizin.

Wettervorhersage: Mensch und Computer — Daten und Modelle

Drei Meteorologen, erfahren in Theorie und Praxis, beschreiben das am Ende des 20. Jahrhunderts erreichte knowledge in der Vorhersage von Wetter und Klima. foundation des Fortschritts ist das weltumspannende, ganz wesentlich satellitengestützte approach der ununterbrochenen Beobachtung atmosphärischer Vorgänge.

Stahlrohrkonstruktionen

Geschweißte schmiedeeiserne Rohre sind bereits rund a hundred and forty Jahre bekannt. Sie konnten wohl im Rohrleitungsbau nach und nach die Blei- und Kupferrohre speedy ganz verdrängen, die erzeugten Mengen reichten aber für anderweitige Verwen­ dung im Bauwesen nicht aus. Die scenario änderte sich erst, als zu Beginn di"ses Jahrhunderts die Schwierigkeiten bei der Erzeugung nahtloser Rohre überwunden waren.

Additional info for Allgemeine Energiewirtschaft: Eine kurze Übersicht über die uns zur Verfügung stehenden Energieformen und Energiequellen sowie die Möglichkeit, sie in Privat- und Volkswirtschaft, im Gemeinde- und Staatsleben auszunützen

Sample text

Somit tritt Magnetismus uberall dort auf, wo elektrische Strome - also nach dem fruher Gesagten Elektronen - kreisen. Die Lage der magnetischen Pole laBt sich dann nach folgender Regel finden. Von der Bewegungsrichtung der Elektronen (d. h. von der Richtung, in welcher der negative elektrische Strom flieBt) aus gesehen, liegt der magnetische Nordpol rechts, der Sudpol aber links (Fig. 1), das erklart auch, warum sich zwei nebeneinanderlaufende elektrische Strome, wenn sie in derselben Richtung flieBen, anziehen (Fig.

B. wird die Umwandlung der chemischen Energie in Warme und dieser in mechanische Energie unmittelbar bewerkstelligt, und dementsprechend steigt der Nutzeffekt bei Anwendung von Petroleum und Rohal auf 33 Proz. gegen 9 Proz. bei der gewahnlichen Dampfmaschine. Allerdings ist der Preis dieser Brennstoffe ein relativ hoher, weshalb man heute mit V orteil daran gegangen ist, Explosionsmotoren mit Generatorgas oder mit Hochofengichtgasen zu betreiben. Bei der Kolbendampfmaschine wird die hin- und hergehende Bewegung des Kolbens, bei welcher - abgesehen von der Reibung - die Tragheit der Masse zu uberwinden ist, in eine rotierende Bewegung umgewandelt, was bei den T ur bi ne n wegfallt, so daB letztere gleichfalls eine bessere Energieausnutzung ermaglichen.

0,003 = 0,0098 64 . de 1. 2. 3. 4. Ariel . Umbriel Titania. Oberon. 0,0013 0,0013 0,0013 0,0013 + + + = 1 . 0,0006 = 2 . 0,0006 = 9 . 0,0006 = Wahrer Wert 0,0013 0,0019 0,0025 0,0037 0,00128 0,00179 0,00293 0,00392 Wahrend den vorstehenden Berechnungen der mittleren Entfernungen die Gleichung an = a 2n • f3 zugrunde liegt, kann man auch die oben gegebene Gleichung an = a 1 • n 2 heranziehen und erhalt so fiir die Planetenbahnen: + an = n 2 • 0,84 folgende Werte: Planeten n= Merkur. Venus Erde.

Download PDF sample

Rated 4.73 of 5 – based on 14 votes